MenoMindCare

ist ein von mir entwickeltes Programm zur Reduktion von Wechseljahresbeschwerden und zur Förderung von Wohlbefinden von Frauen in der Lebensmitte. MenoMindCare ist auf Basis der kognitiven Verhaltenstherapie aufgebaut und wird durch weitere Methoden aus Verhaltenstherapie und Positiver Psychologie ergänzt. Die Wirksamkeit der Kognitiven Verhaltenstherapie zur Behandlung von Wechseljahresbeschwerden wurde in diversen Studien wissenschaftlich belegt. Je nach individuellen Beschwerden und Zielen gehe ich in meiner Beratung individuell auf deine Bedürfnisse ein und passe das Konzept auf dich an. Damit stehe ich dir bestmöglich zur Seite und unterstütze dich, deinen Alltag mit mehr Energie, Freude und Gelassenheit zu meistern.